Hier findest du wichtige Informationen rund um das Sommercamp (SC)

Sommercamp 2021

Save the Date: 25. - 29.07.2022

Für Trainees gibt es wahrscheinich wieder eine Schulung:

22. - 25.07.2022

Das Vorcamp für alle Teamer findet hoffentlich auch wieder in Otterndorf statt: 22. - 25.07.2022

Das Vorbereitungswochenende in Beienbach ist für folgenden Termin geplant: 04. - 06.03.2022

Anmeldungen findet ihr hier:

https://jugendreferat.kirchenkreis-siegen.de

 

 Liebe Eltern, liebe Teilnehmer,

die Corona-Krise betrifft uns in allen Bereichen des täglichen Lebens. Ob Schule, Beruf, persönliche Kontakte, sprich den ganz „normalen“ Alltag. Somit auch die Konfirmandenarbeit im Ev. Kirchenkreis Siegen und damit auch das Sommercamp 2022.

Aufgrund der momentanen Situation, die sich wohl noch bis zu den Sommerferien 2022 und darüber hinaus erstrecken wird, werden wir das Sommercamp unter Beachtung der AHA Regeln bzw. der 3G Regelungen in Otterndorf durchführen. 

 Sommercamp in Otterndorf!?

Das Konzept und viele Ideen werden gerade erarbeitet. Seid also gespannt, was Euch erwarten wird! Nähere Infos bekommt Ihr zugesandt oder werden hier veröffentlicht.

Viele Grüße und Gottes Segen

Das Leitungsteam

Sonderurlaub

für Sommercamp ist möglich!

Es gibt gute Nachrichten für alle, die einen Sonderurlaubsantrag für die Zeit des Sommercamps stellen möchten:

Sonderurlaub kann für Maßnahmen mit Übernachtung und auch für Tagesveranstaltungen genommen werden. Die max. 8 Tage Sonderurlaub pro Jahr können sich auf max. 3 verschiedene Veranstaltungen pro Jahr verteilen, also auch auf max. 3 verschiedene Tagesveranstaltungen. Ferienspiele mit einer festen Gruppe über mehrere Tage wäre als eine Veranstaltung zu werten - der Tagesausflug in einen Freizeitpark ebenso.

Auszug aus dem Gesetz:

§ 1

(1) Den ehrenamtlich in der Jugendhilfe tätigen Personen über 16 Jahre ist auf Antrag Sonderurlaub zu gewähren:
1. für die leitende und helfende Tätigkeit, die in Jugendferienlagern, bei Jugendreisen, Jugendwanderungen, Jugendfreizeit- und Jugendsportveranstaltungen sowie internationalen Begegnungen ausgeübt wird,

 

§ 4
Sonderurlaub nach diesem Gesetz ist bis zu acht Arbeitstagen im Kalenderjahr zu gewähren. Der Sonderurlaub kann auf höchstens drei Veranstaltungen oder Maßnahmen im Kalenderjahr aufgeteilt
werden; er ist nicht auf das nächste Jahr übertragbar.

 

Der LWL/Landesjugendamt hat dies 2020 sogar auf 'Online-Freizeiten / Veranstaltungen' ausgeweitet, soweit diese auf Grund der Beschränkungen nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden durfen.

 

Sommercamp in Otterndorf

5 Tage voller guter Laune, Workshops, Gemeinschaft und guter Botschaft für Herz und Seele. Seit 2007 bis 2019 immer in den Sommerferien im Sommercamp Otterndorf.
Durchgeführt in Kooperation mit dem Referat für Jugend und Gemeindepädagogik des Ev. Kirchenkreises Siegen und vielen verschiedenen Gemeinden. Seit 2020 in der @HOME Variante. Ab 2022 hoffentlich wieder in Otterndorf an der Elbmündung.

In Groß- und Kleingruppen setzen die Jugendlichen
sich mit den Schwerpunktthemen auseinander.

Dabei bietet das Camp viele Möglichkeiten
für die kreative und spielerische Gruppenarbeit.

Die Gemeinden sind in Zeltdörfern untergebracht. Immer wieder gibt es gemeinsame Veranstaltungen und Kleingruppen zur Förderung der Gemeinschaft.

Das Sommercamp in Otterndorf liegt direkt hinter dem Elbe-Deich.
Es bietet für die Jugendlichen viele Möglichkeiten:

Badesee, Kanu- und Tretboot fahren, Sportplätze und Kreativangebote,
eine kleine Ponyranch und einen Fahrradverleih.

Im Sommercamp arbeiten ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter Jugendliche und Erwachsene mit. Sie werden bei uns Teamer oder Trainees genannt.
Zum Rahmen des Sommercamps gehören auch gemeinsamen Vorbereitungswochenenden. 

Im TRAINEE-CAMP werden ehemalige Konfirmanden auf

ihre zukünftige Mitarbeit vorbereitet.

 


Wann und ob das Sommercamp in Otterndorf wieder durchgeführt werden kann, ist derzeit nicht absehbar. Wir bleiben aber zuversichtlich und planen daher kräftig für eine Rückkehr an die Elbe.

Weitere Infos gibt es im Referat für Jugend und Gemeindepädagogik des Ev. Kirchenkreises Siegen, in den Gemeinden oder im Jugendbüro der Region 7:

 

Jugendbüro Region 7

Martin-Luther-Straße 1

57223 Kreuztal

Tel.: 02732 - 7656991

evjugend(at)kk-si.de

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   





Diese Webseite nutzt Cookies − auch von Drittanbietern − zur Bereitstellung, Nutzung und Optimierung unserer Dienste. Essentielle Cookies, die technisch notwendig sind, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren und die Webseite zu betreiben, dürfen wir ohne Ihre Einwilligung verwenden. Für den Einsatz aller anderen Cookies bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung. Informationen zu den eingesetzten Cookies finden Sie hier unter "mehr". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern, indem Sie diese Cookie-Einstellungen erneut über unsere Webseite aufrufen. Verweigern             Akzeptieren